Kartoffel-Wirsingpfanne

50 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 4 gross
Zwiebeln gehackt 2 Stück
Wirsingkohl frisch 0,5 Stück
Kümmel 1 Teelöffel
Salz etwas
Chilli (Cayennepfeffer)-eigene Herstellung etwas
Butter 2 Esslöffel
Wasser 0,5 Tasse
Bratwürste Holzfäller Art 4 Stück
Sonnenblumenöl 2 Esslöffel

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Die Kartoffeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Ebenso die Zwiebeln. Den geputzten Wirsing zerkleinern. Ich nahm das zarte hellgrüne Stück.

2.Butter in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln und Zwiebeln darin anbraten. Wirsing zugeben. Ebenfalls den Kümmel sowie Salz und Cayenne nach Geschmack. Alles gut durchbraten. Wasser zugeben und einen Deckel auf die Pfanne setzen. 20 Min. schmoren.

3.Deckel dann abnehmen und alles auf hoher Stufe zu Ende braten. So lange, bis die Flüssigkeit weggeschmort ist. Dauert ca. 10 Min. Noch einmal abschmecken und fertig.

4.nzwischen die Bratwurst in einer anderen Pfanne braten. Einfach Öl erhitzen und die Wurst von allen Seiten braun braten.

5.Zum Schluss Kartoffel-Wirsing-Zubereitung mit Bratwurst auf Teller geben. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Wirsingpfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Wirsingpfanne“