Gefüllter Kürbis mit Hackfleisch & Blauschimmelkäse im Speckmantel

1 Std 10 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbis:
Hokkaido-Kürbis 1 kleiner
Rinderhack 400 g
Senf 1 EL
Kefir (Erstazweise 1 Ei) 3 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 TL
Knoblauchpfeffer aus meinem KB 1 TL
Paprikapulver 1 EL
Bockshornkleepulver 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Rosmarin gehackt etwas
Bavaria Blu 200 g
Speck durchwachsen, in Scheiben 30 Scheiben
Kartoffelgratin:
Kartoffeln festkochend mit Schale 1 kg
Milch 250 ml
Sahne 250 ml
Knoblauchzehe 1 Stück
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss etwas
Emmentaler geraspelt 100 g
Petersilie etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
25 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
1 Std 20 Min

Kürbis:

1.Kürbis waschen, halbieren und vierteln. Kerne entfernen. Hackfleisch mit Senf, Kefir, Paprikapulver, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Muskatnuss, Bockshornklee, Pfeffer und Rosmarin gut verkneten. Käse in 8 gleichmäsige Scheiben schneiden.

2.Jetzt je eine Scheibe Käse auf den Kürbisspalten verteilen, dann Hack durch 4 Teilen und auf dem Käse der Kürbisse drücken. Zum Schluss noch die restlichen 4 Käsescheiben darauf verteilen. Dann 4 Scheiben Speck überlappend nebeneinander legen und Kürbis darauf setzen, Speck um den Kürbis hochklappen und auf den Kürbis nochmal genau das gleiche, wieder Speck nebeneinander darauflegen und rundrum andrücken. Kühlstellen.

Kartoffelgratin: Backofen Ober/Unterhitze 250°Grad

3.Kartoffeln schälen und fein in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und fein reiben! Milch, Sahne, Salz, Pfeffer, Muskatnuss mit den Kartoffelscheiben langsam erwärmen und ca. 10 Minuten unter rühren garen. Ich nahm dafür einen flachen Bräter indem ich dann auch alles backe. Man kann aber auch alles umkippen in eine Auflaufform :-)

4.Dann Gratin mit Käse bestreuen und Kürbisstücke auf das Gratin setzen. Im Backofen ca. 25 Minuten backen.

5.Danach aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen. Mit frischeer Petersilie bestreuen. Servieren! Dazu gab es grüner Salat! Schmeckt auch nur mit Salat super! Oder auch ohne Hachfleisch. Kürbis nur umwickelt mit Speck! :-)

Mein Gewürzsalz:

6.Mein Gewürzsalz

Mein Knoblauchpfeffer:

7.Knoblauch-Pfeffer -Allrounder ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Kürbis mit Hackfleisch & Blauschimmelkäse im Speckmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Kürbis mit Hackfleisch & Blauschimmelkäse im Speckmantel“