Kürbisauflauf mit Hähnchen

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbisfleisch 800 Gramm
Paprika rot 1
geschnetzeltes vom Hähnchen 600 Gramm
Schalotten 3
Knoblauchzehen gehackt 2
Chili frisch 1
Weißwein 100 Milliliter
Sahne flüssig 250 Milliliter
Gemüsebrühe 100 Milliliter
Ei 1
Italienische Kräuter etwas
Gouda 100 Gramm
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
438 (105)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
3,4 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

1.Den Knoblauch, die Schalotte und die Chili hacken. Die Paprika entkernen und würfeln. Das Kürbisfleisch würfeln. Den Gouda reiben.

2.Das Geschnetzelte in einer Pfanne scharf anbraten und beiseite stellen. Den Kürbis, mit der Paprika und den Schalotten ebenfalls scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und das Fleisch dazugeben und 15 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine Auflaufform geben.

3.Die Sahne mit dem Ei, der Gemüsebrühe, der Chili und dem Wein verquirlen. Über den Auflauf geben und einige kleine italienische Kräuterzweige rüber geben und im vorgeheizten Back Ofen bei 200° Ober und Unter Hitze circa 25 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit den Käse über den Auflauf geben.

4.Ich hatte einen Muscatkürbis.

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbisauflauf mit Hähnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbisauflauf mit Hähnchen“