Kürbisgemüse

Rezept: Kürbisgemüse
Resteverwertung......hatte noch 1/2 Kürbis der verarbeitet werden musste
25
Resteverwertung......hatte noch 1/2 Kürbis der verarbeitet werden musste
3
443
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5
Hokkaido-Kürbis
2 rote
Paprika
2
Zwiebeln
3
Knoblauchzehen
2 EL
Butter
1 EL
Essig
100 ml
Gemüsebrühe
1 Bund
Petersilie
Paprika edelsüß
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.12.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbisgemüse

Kartoffelspalten
BiNe S KARTOFFELBOOTE

ZUBEREITUNG
Kürbisgemüse

1
Vom Kürbis die Kerne entfernen und in Stücke schneiden.
2
Paprika schälen und in Stücke schneiden
3
Zwiebeln hacken und in Butter anschwitzen.
4
Kürbisfleisch, Paprikasrücke und den gehackten Knoblauch dazugeben und kurz mitrösten.
5
Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, mit Essig und Brühe ablöschen.
6
Auf kleiner Flamme ca. 10 Minuten dünsten.
7
Dazu habe ich Fischfilet serviert.

KOMMENTARE
Kürbisgemüse

Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
So als Gemüse habe ich das auch noch nicht zubereitet. Als Suppe schon. Mir gefällt es und darum gibt es gerne 5* und viele Grüße von Frank.
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
tolle Resteverwertung! LG Petra
Benutzerbild von Schmetterling4
   Schmetterling4
Klingt herrlich wirklich, Kürbis ist für alles zu haben . Lg. Uschi

Um das Rezept "Kürbisgemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung