meine Frikadellen

Rezept: meine Frikadellen
warm oder kalt genießen
0
warm oder kalt genießen
00:30
3
91
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Rinderhackfleisch
2 Stück
Brötchen vom Vortag
1 Esslöffel
Senf
1 Esslöffel
Ketchup
1 Prise
Pfeffer schwarz
1 Prise
Salz
1 Prise
Paprika edelsüß
1 große
Zwiebel
2 Esslöffel
Paniermehl
1 ganzes
Ei
Öl
1 Esslöffel
Margarine
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
929 (222)
Eiweiß
18,3 g
Kohlenhydrate
5,3 g
Fett
14,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
meine Frikadellen

ZUBEREITUNG
meine Frikadellen

Vorbereitungen
1
Brötchen in kaltem Wasser einweichen, bis sie von alleine gesunken sind. Diese dann gut ausdrücken, damit das Wasser komplett entweicht. Zwiebeln schälen und in kleine Würfel schneiden.
und weiter gehts so
2
Dann alle Zutaten, außer dem Paniermehl in eine Schüssel geben und alles mit den Händen gut vermischen. Das Paniermehl dann über die Fleischmischung geben und mit den Händen Frikadellen formen. Diese dann in einer Pfanne mit Öl und einem Esslöffel Margarine auf hoher, der nicht höchster Temperatur von beiden Seiten braten, bis eine schöne Bräune entsteht. Frikadellen schmecken warm als Beilage, oder auch kalt sehr gut zu Salaten als Fingerfood. *Guten Appetit*
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von flottelotte19

KOMMENTARE
meine Frikadellen

Benutzerbild von Test00
   Test00
"meine Frikadellen". Das sind auch meine. Ich mache sie nur schärfer. Mache noch ordentlich Chili rein. Aber das ist ja Geschmacksache. LG. Dieter
Benutzerbild von KatyEl
   KatyEl
Hallo Dieter :) mit Chili sind sie bestimmt auch lecker. Eine gute Inspiration für mich. LG Katy
Benutzerbild von flottelotte19
   flottelotte19
So mache ich sie zwischendurch auch:-) einfach lecker! LG Petra
Benutzerbild von KatyEl
   KatyEl
Jaa, die gehen immer.. Dankeschön, Petra :) LG Katy
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
lecker sehen sie aus, wir essen die auch immer wieder gerne, LG Barbara
Benutzerbild von KatyEl
   KatyEl
Danke liebe Barbara :) LG Katy

Um das Rezept "meine Frikadellen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung