Himbeer-Baiser-Torte

1 Std 50 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Für die Böden etwas
Mehl 250 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Eigelbe 6
Butter oder Sanella 150 g
Salz 1 Prise
Für die Baisermasse etwas
Eiweiß 3
Zucker 100 g
Mandelblättchen 40 g
Für die Himbeerfüllung etwas
TK oder frische Himbeeren 1 Päckchen
Zucker 1 EL
Sahnesteif 2 Päckchen
Schlagsahne 0,5 Liter

Zubereitung

1.Zutaten für den Boden vermengen und dann die Teigmasse in 2 gleiche Teile teilen und in eine 28er Springform geben. Zwei Böden ausbacken.

2.Die Zutaten für die Baisermasse miteinander vermengen ( Eiweiß sehr steif schlagen) und nach und nach den Zucker und die Mandelblättchen unterheben. Baisermasse auf den 1. Boden geben und bei ca. 180° auf mittlerer Schiene 20 min. backen (mit dem 2ten Boden genauso verfahren).

3.Die Zutaten der Füllung miteinander vermengen und auf einen der abgekühlten Böden verteilen, den anderen Boden in ca.16 Stücke schneiden und einzeln oben auflegen. (leicht andrücken)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeer-Baiser-Torte“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeer-Baiser-Torte“