Baiser-Erdbeertorte

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 140 g
Zucker 300 g
Biozitronenabrieb etwas
Saft von 1 Zitrone etwas
Bourbon-Vanillezucker 1
Backpulver 1 TL
Mehl 125 g
Mandelblättchen 30 g
-----Füllung---- etwas
Sahne 250 g
Sahnesteif 2 Pk.
Puderzucker 2 EL
Erdbeeren 500 g
Joghurt 150 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1078 (257)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
14,5 g

Zubereitung

1.2 Springformen fetten.Backofen auf 180°c vorheizen.Eier Trennen. Butter glatt rühren,nach und nach 100 g Zucker unterrühren und so lange schlagen bis die Masse schaumig ist.Eigelbe einzeln unterrühren, dann Saft und Abrieb der Zitrone und Vanille zugeben.Nach und nach das Backpulver und das Mehl ünterrühren.Den Teig auf die 2 Formen verteilen und glatt streichen.

2.Eiweiße steif schlagen restlichen Zucker unterrühren und weiter schlagen bis die Masse Spitzen zieht.Baisermasse auf die Teige streichen.Eine Form mit Mandelblättchen bestreuen.Jeweils 30 Min.backen.Auskühlen lassen.

3.Sahne mit Puderzucker und Sahnesteif steif schlagen.Die Hälfte der Erdbeeren putzen und kleinwürfeln.Joghurt,Erdeerwürfel und Sahne mischen.Den unbestreuten Boden auf eine Tortenplatte legen.Die Masse auf den Boden verteilen,die restlichen Erbeeren putzen und auf den Rand verteilen.Den zweiten Boden draufsetzen.1 Std. im Kühlschrank stellen.

Auch lecker

Kommentare zu „Baiser-Erdbeertorte“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baiser-Erdbeertorte“