Serviettenknödel

18 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Die Zubereitung der Serviettenknödel im Kochbeutel
Topf mit kaltem Wasser 3 liter
Gemüsebrühe anstatt Salz 3 Teelöffel
Packung mit den Serviettenknödeln im Kochbeutel 220 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
8 Min
Ruhezeit:
10 Min
Gesamtzeit:
28 Min

Die Zubereitung der Serviettenknödel im Kochbeutel

Ich setze einen großen Topf mit kaltem Wasser auf . In das Wasser gebe ich 3 Teelöffel Gemüsebrühe hinein und die Serviettenknödel. Wenn das Wasser dann kocht lasse ich die Serviettenknödel 8 Minuten im Wasser leicht köcheln ohne Deckel . Nach 8 Minuten gieße ich das Kochende Wasser mit den Serviettenknödeln in ein Sieb und anschließend wieder in meinen großen Topf und lasse kaltes Wasser einlaufen damit sie abgeschreckt werden . sofort gieße ich das kalte Wasser wieder in das Sieb und schneide die Plastikfolie von den Serviettenknödeln . Dann lege ich sie mir auf ein großes Schneidebrett und mit einem scharfen Messer schneide ich so 3 cm. dicke Scheiben ab . Lege sie Dekorativ in eine Flache Schüssel und serviere sie zu meinem Gulasch und dem Rest von der Senfsoße

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Serviettenknödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Serviettenknödel“