Kochen: Gemüsebrühe mit Nudeln

leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wasser 1 Liter
Möhren 150 g
Wurzelpetersilie frisch 50 g
Porree 50 g
Sellerieknolle 100 g
Pfefferkörner bunt 0,5 TL
Wacholderbeeren 0,5 TL
Kräutersalz 2 TL
Suppennudeln 100 g
ich habe die Reste von den slebstgemachten Nudeln genommen etwas
Tomatenmark 1 EL

Zubereitung

1.Möhren und Wurzelpetersilie schälen und in Scheiben schneiden.

2.Porree putzen und in Ringe schneiden.

3.Sellerie schälen und in feine Streifen (Julienne) schneiden.

4.Gemüse, Gewürze und Wasser in einen Topf geben, aufkochen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.

5.Danach abkühlen lassen und durch ein Sieb schütten.

6.Die Gemüsebrühe wieder in den Topf giessen, aufkochen lassen und die Nudeln dazugeben.

7.Dann Tomatenmark unterrühren und weiter ca. 10-15 Minuten köcheln lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Gemüsebrühe mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Gemüsebrühe mit Nudeln“