Frische Tomatensuppe mit Annelini

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
San Marzano Tomaten 1000 gr.
Zwiebel rot, ca 70 gr. 1 Stück
Knoblauch 1 Stückchen
Stangensellerie 3 Stück
Olivenöl Schuss
Hühnerbrühe 500 ml
Annelini, ital. Nudelsorte 100 gr.
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Zucker etwas
Petersilie etwas
Grana Padano Parmesan etwas

Zubereitung

1.Von den Tomaten die Stielansätze entfernen und grob klein schneiden. Die Zwiebel und Knobi pellen, die Zwiebel grob zerkleinern, den Knobi im ganzen lassen. Von der Stangensellerie die zähen Fäden abziehen und klein schneiden.

2.Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Tomaten, Zweibeln, Knobi und Stangensellerie zugeben, kurz angehn lassen, dann Deckel drauf und auf kleiner Hitze gute 40 Minuten köcheln lassen.

3.Dann die Masse durch ein Sieb in einen anderen Topf umgießen. Mit dem Schaumkelle immer gut ausdrücken.

4.Die Hühnerbrühe zugeben und aufkochen, mit Salz & Pfeffer & Zucker abschmecken, nun noch die Nudeln zugeben und solange köcheln lassen bis die Nudeln "al Dente" sind.

5.Inzwischen ein paar Petersilienblätter von den Stängel zupfen und klein schneiden. Etwas parmesn fein reiben.

6.Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben und noch mit der Petersilie und Parmesan bestreuen und nun.....guten Appetit.....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Tomatensuppe mit Annelini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Tomatensuppe mit Annelini“