Herzhafte Bratnudeln

15 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochte Nudeln vom Vortag 150 g
Tomaten 2 kleine
Lauchzwiebeln frisch 2
Zwiebel 1 rote
Kasseler, fertig gebraten, Rest von meinem Kasseler mit Honigkruste 100 g
Eier 4
etwas Salz, der Kasseler ist schon salzig etwas
Olivenöl etwas
wenige Tropfen Chiliöl etwas

Zubereitung

Lauch putzen und wie die Zwiebel in kleine Stückchen schneiden. Tomaten häuten und ebenfalls klein schneiden. Etwas Olivenöl mit ein paar Tropfen Chiliöl mischen und in eine Pfanne geben. Die rote Zwiebel darin glasig werden lassen. In der Zwischenzeit den Kasseler in kleine Würfel schneiden und zu der Zwiebel geben. Etwas anbraten lassen un dann die Lauchzwiebel sowie die Tomaten zugeben. Kurz anschmurgeln lassen. Nudeln zufügen und alles unterrühren. Die Eier auf die Nudeln geben. Unterrühren und stocken lassen. Mit etwas Salz abschmecken und auf Tellern anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Bratnudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Bratnudeln“