Leber-Hack-Soße mit Nudeln

20 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hackfleisch 200 Gramm
Geflügelleber 150 Gramm
Zwiebel 1 rote
Knoblauchzehen 2
Tomaten 500 Gramm
Salz etwas
Pfeffer etwas
Lorbeerblatt 1
Basilikum etwas
Vollkornnudeln etwas

Zubereitung

1.Die Tomaten kreuzweise einschneide ,mit heißen Wasser übergießen nach kurzer Zeit herausnehmen ---Hautabziehen und vierteln ---beiseite stellen.

2.Geschälte Zwiebel und Knobi kleine Würfel schneiden und im heißen Öl andünsten ---nicht bräunen.

3.Geflügelleber waschen --trockentupfen und ganz klein schneiden ---zusammen mit den Hackfleisch zu den Zwiebel -Knobi geben und alles gut anbraten mit Salz und Pfeffer kräftig würzen .

4.Nun kommen die Tomaten und das Lorbeerblatt noch dazu ---zudecken und garkochen .Wenn nötig etwas nachwürzen.

5.Zum Schluß kommt noch etwas kleingeschnittener Basilikum dazu und wird zu den gekochten Nudeln serviert.

6.Wer keine Vollkornnudeln mag kann auch andere nehmen ---Guten Appetit ;:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leber-Hack-Soße mit Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leber-Hack-Soße mit Nudeln“