Hörnchen-Nudelauflauf mit Hackfleisch

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kohlrabi 2 kleine
Möhren 3
Tomaten 4
Nudeln 250 gr
Hackfleisch 500 gr
Zwiebel 1
Knoblauchzehen gehackt 2
Pizzatomaten 1 Dose
Bemüsebrühe 400 ml
Salz Pfeffer Paprikapulver etwas
Gewürzmischung italienisch etwas
Mozzarella 1 Kugel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Kohlrabi und die Möhren schälen und zuerst in Stifte und dann in Würfel schneiden.Mit 200 ml Gemüsebrühe einer Messerspitze Italienischer Kräuter und 1 TL Margarine 10 Min. vorkochen. Beiseite stellen.

2.Die Nudeln nach Vorschrift garen und abgießen. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Den Mozzarella fein würfelnDie Zwiebel abziehen und fein würfeln.Die Knoblauchzehen abziehen und in feine Scheiben schneiden

3.Die Zwiebel fein hacken und die Knoblauchzehen in Scheibchen schneiden. In heißem Fett anbräunen und das Hackfleisch dazugeben. Alles schön Krümelig braten .Mit Salz Pfeffer Paprika und Kräutern würzen.Mit 200ml Gemüsebrühe ablöschen und die Flüssigkeit etwas reduzieren.

4.Die Pizzatomaten zum Hackfleisch geben und alles noch 5 Min. köcheln lassen

5.In eine Auflaufform zunächst die Nudeln dann die Kohlrabi -Möhren -Mischung füllen.Darüber das Hackfleisch verteilen und mit den in Tomaten bedecken.Zum Schluß den Mozzarella darüber streuen.Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Kräutern bestreuen.

6.Den Auflauf bei 200° ca 20-25 Min überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hörnchen-Nudelauflauf mit Hackfleisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hörnchen-Nudelauflauf mit Hackfleisch“