Selbstgemachte Gemüsebrühe

2 Std 30 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Sellerie 1 Knolle
Karotten 6 Stück
Zwiebeln 2 große
vom Blumenkohl Reste
Salz 1 EßL
Wasser 3 Liter

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
2 Std 15 Min
Gesamtzeit:
2 Std 30 Min

1.Alle Zutaten waschen, die Sellerie schälen, und in einen großen Topfgeben, ggf. in Stücke schneiden. Die Zwiebeln, mit Schale, halbieren und dazu geben.

2.Das Salz dazu geben, mit (gefiltertem) Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. Etwa 5 Minuten köcheln lassen, dann 2 Stunden bei leichter Hitze ziehen lassen.

3.Die Brühe durch ein Sieb geben und nochmals zum kochen bringen, in Schraubgläser füllen und auf den Kopf stellen zum abkühlen, somit hält sie sich im Kühlschrank einige Tage....bei mir wir sie nie alt :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Selbstgemachte Gemüsebrühe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Selbstgemachte Gemüsebrühe“