Pasta mit Spargel und Garnelen

Rezept: Pasta mit Spargel und Garnelen
Schnell, einfach & lecker, aber auch gesund und perfekt bei einer Diät- was will man mehr?
39
Schnell, einfach & lecker, aber auch gesund und perfekt bei einer Diät- was will man mehr?
00:15
0
69
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Vollkorn-Spaghetti
Salz
2 EL
Öl
100 Gramm
Fertiggarnelen
1
kleine Zwiebel
1 Msp
gehackter Knobauch
halbe gelbe Paprika
125 Gramm
geputzter grüner Spargel
Pfeffer
1 EL
Sauerrahm
1 EL
Zitronensaft
gemischte getrocknete Kräuter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.03.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2512 (600)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta mit Spargel und Garnelen

ZUBEREITUNG
Pasta mit Spargel und Garnelen

1
Spargel putzen, in kleine Stücke schneiden und 5 Minuten garen, abtropfen und den Spargelsud auffangen. Inzwischen die Nudeln kochen. Die Zwiebel klein hacken und anbraten. Paprika waschen und in kleine Streifen schneiden. Zu den Zwiebeln geben. Gehackten Knoblauch auch hinzufügen und alles schön dünsten.
2
Alles mit dem Spargelsud ablöschen. Rahm einrühren und würzen. Nudeln mit Spargel, Soße und Kräutern mischen. Die Garnelen kurz anbraten, salzen und Zitronensaft dazugeben. Garnelen auf den Nudeln anrichten & fertig:)

KOMMENTARE
Pasta mit Spargel und Garnelen

Um das Rezept "Pasta mit Spargel und Garnelen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung