Wels Filet unter der Mandel Haube

20 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
für den Kartoffelstampf
Kartoffeln 2 große
Salz 1 Teelöffel
Sauerrahm 2 Esslöffel
Petersilie 1 Esslöffel
für den Fisch
Wels Filet frisch 1 Filet
Zitronensaft 1 Esslöffel
Salz und Pfeffer etwas
Nußbutter 1 Stück
für die Mandelhaube
Mandeln gerieben 15 Gramm
Zwiebackbrösel 5 Gramm
Butter 20 Gramm
Salz und Pfeffer etwas
Für die Martinisauce
Martini 100 ml
Nußbutter 1 Stück
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
883 (211)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
18,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
25 Min

der Kartoffelstampf

1.Kartoffeln schälen und vierteln - 1 TL Salz ins Kochwasser geben und Kartoffeln weichkochen - Wasser abgießen - wenn nötig mit Salz und Pfeffer würzen - Sauerrahm und gehackte Petersilie zugeben und alles gemeinsam stampfen - zugedeckt warmhalten

der Fisch

2.die Ränder vom Fisch grade schneiden - die Abschnitte ganz klein hacken - den Fisch in 2 Teile schneiden - mit Zitronensaft marinieren und mit Salz und grünen Pfeffer aus der Mühle würzen - kaltstellen bis die Mandelmasse fertig ist

die Mandelmasse

3.grob geriebene Mandeln mit den Zwiebackbröseln und der zimmerweichen Butter verkneten - mit Salz und Pfeffer würzen -die fein gehackten Fischabschnitte untermengen

Fertigstellung

4.den Fisch nun rundherum trockentupfen, damit es beim braten nicht spritzt - in Nußbutter auf beiden Seiten kurz scharf anbraten - rausnehmen und in eine hitzebeständige Form legen - die Mandelmasse gleichmäßig auf der Oberfläche des Fischs auftragen - oben drüber noch einige Mandelblättchen streuen und etwas in die Mandelmasse hineindrücken - die Mandelhaube zuletzt unter dem Griller kross bräunen lassen

Martinisauce, Rucolasalat, anrichten

5.währenddessen den Bratenansatz in der Pfanne mit Martin ablöschen und etwas einreduzieren - mit einem Stück eiskalter Nußbutter montieren ( siehe unter https://www.kochbar.de/tipp/1816/Nussbutter.html ) - aus weißem Balsamico, Olivenöl, Salz, Zucker eine Marinade herstellen - den Rucola durch die Marinade ziehen und am Teller anrichten - Kartoffelstampf und Fischfilets dazulegen und genießen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wels Filet unter der Mandel Haube“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wels Filet unter der Mandel Haube“