Zander mit gefüllter Kartoffel (Christian Pötter)

30 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln mehlig 4 Stk.
Pastinake frisch 1 Stk.
Rote Bete gegart 2 Stk.
Ei 1 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Schnittlauch 1 Bund
Blattspinat 1 Beutel
Schafskäse 200 g
Butter 50 g
Petersilie 1 Bund
Ei 1 Stk.
Pringels Barbeque 1 Dose
Muskatnuss frisch gerieben 1 Msp
Zanderfilets mit Haut 4 Stk.
Butter 50 g
Thymian 4 Stängel
Rosmarin 3 Stängel
Knoblauchzehen 2 Stk.
Butter 150 g
Peperoni rot 1 Stk.
Vanillestange 1 Stk.
Pflücksalat bunt 1 Packung
Karotten 2 Stk.
Schalotte 1 Stk.
Senf 2 EL
Crema di Balsamico 2 EL
Limette 1 Stk.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2247 (537)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
0,7 g
Fett
56,8 g

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
30 Min

1.Die Kartoffeln halbieren und die Hälften aushöhlen. Die Schalen für fünf Minuten in die Fritteuse geben, das Fruchtfleisch der Kartoffeln in kochendem Wasser garen. Die Pastinake dazu reiben und ca. sechs bis sieben Minuten kochen lassen.

2.In der Zeit die Rote-Beete-Kugeln zusammen mit Ei, Salz, Pfeffer und Schnittlauch mit dem Stabmixer pürieren.

3.Die Kartoffelschalen auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4.Den Blattspinat in einer Pfanne anbraten, den Schafskäse in einem Schälchen zerbröseln.

5.Kartoffeln und Pastinaken abgießen und zusammen mit 50 g Butter, Salz, Petersilie, Ei und den BBQ Chips pürieren. Mit Muskat und Salz würzen.

6.Das Rote-Beete-Püree in den Schalen verteilen. Darauf das Kartoffelpüree mit Spritzbeutel und Tülle aufspritzen. Obenauf den Spinat und die Schafkäse-Brösel platzieren. Das Ganze für 12 Minuten in den Ofen geben.

7.In einer heißen Pfanne den Fisch mit 50 g Butter, Knoblauchzehen, Rosmarin und Thymian auf der Hautseite anbraten.

8.Im Wasserbad 150 g Butter schmelzen. Eine Vanilleschote aufschneiden, auskratzen, das Mark und die Schote in die Butter geben. Eine rote Peperoni in Streifen schneiden und ebenfalls in die Butter geben. Kurz durchziehen lassen.

9.Die Hitze beim Fisch reduzieren und diesen wenden. Den Ofen ggf. auf Obergrill stellen, je nach Gargrad des Schafskäses.

10.In der Zeit auf dem Teller den Salat anrichten und Möhre drüber reiben.

11.Aus dem Balsamico, Senf, Schalotte, Salz eine Vinaigrette erstellen und auf dem Salat drapieren.

12.Nun die Kartoffeln auf den Salat und den Fisch daneben auf den Tellern anrichten. Die Vanille-Chili-Butter über dem Fisch verteilen, sowie ein paar Thymianzweige aus der Fischpfanne.

13.Bildrechte: Wiese Genuss

Auch lecker

Kommentare zu „Zander mit gefüllter Kartoffel (Christian Pötter)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zander mit gefüllter Kartoffel (Christian Pötter)“