Lachs unter der Kartoffelkruste

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Lachsfilet 3
Fischfond 100 ml
Kartoffelkruste
Kartoffeln gegart 500 g
Schnittlauch 30 g
Dill tiefgefroren 0,25 Packung
Crème fraîche mit Kräutern 150 g
Ei 1
Salz und Pfeffer etwas
Sauce
Zitrone unbehandelt 1
Schalotte 1
Chinesischer Knoblauch 1
Meersalz etwas
Zitronenpfeffer etwas
Kurkuma etwas
Olivenöl 1 EL
Fischfond 400 ml
Gemüsefond 150 ml
Crème fraîche 100 g
Butter 1 EL
Chili getrocknet 2
Beilage
Paprika rot 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
435 (104)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
8,4 g

Zubereitung

Vorbereitungen

1.Den Backofen auf 160° Umluft vorheizen.

Kartoffelkruste

2.Den Schnittlauch waschen und in feine Ringe schneiden.

3.Die Kartoffeln durch die Presse geben und mit Schnittlauch, Dill, Salz und Pfeffer, Creme fraiche und dem Ei verkneten.

4.Die Lachsfilet auf der Oberseite mit 1-2 EL Kartoffelmasse einstreichen.

5.Den Lachs in eine gefettete Auflaufform legen

6.Etwas Fischfond um den Lachs in die Form gießen.

7.Im heißen Ofen ca. 30 Minuten garen.

Beilage

8.Für die Beilage die Paprika waschen, von den Kernen befreien und in Spalten schneiden. In etwas Öl kurz anbraten, dann mit etwas Gemüsebrühe ablöschen und bissfest garen. Salzen und pfeffern. Warm halten.

Sauce

9.Für die Sauce die Schale der gewaschenen Zitrone abreiben, den Saft auspressen. Die Schalotte pellen und ganz fein würfeln. Den Knoblauch halbieren

10.Die Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch in wenig Öl andünsten. Mit dem Fischfond ablöschen und auf ein Drittel einkochen lassen.

11.Mit dem Creme fraiche abschmecken. Das Kurkuma zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Knoblauch entfernen.

12.Die Sauce mit etwas Butter aufmontieren, d.h. mit dem Pürierstab die Butter einarbeiten und die Sauce damit ein wenig schaumig schlagen.

Fertig stellen und anrichten

13.Den Kartoffelbrei nochmals erwärmen, ev nochmals abschmecken und mit Milch etwas cremiger rühren.

14.ZUm Anrichten den Kartoffelbrei mit einem Ring auf dem Teller platzieren, die Paprika anlegen und den Fisch aus dem Ofen nehmen.

15.Den Fisch mittig auf den Teller legen und mit der Sauce beträufeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs unter der Kartoffelkruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs unter der Kartoffelkruste“