Sucuk-Auflauf arabische Art

40 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
Knoblauchzehen 4
Champignons 300 Gramm
(Spitz)Paprika 4 rote
Strauchtomaten 2
Sucuk oder Chorizo 500 Gramm
Tomatenmark 4 EL
Ajvar 8 EL
Salz und Pfeffer etwas
Ras El Hanout 4 TL
Korianderpulver 2 TL
Paprika edelsüß 2 TL
Kurkuma 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 TL
Honig 1 EL
Kichererbsen 400 Gramm
rote Beete 4 gekochte
Fetakäse 2
Walnüsse etwas

Zubereitung

1.Zunächst die Zwiebel würfeln, den Knoblauch pressen und die Champignons vierteln und in etwas Olivenöl scharf anbraten.

2.Während des Bratens die Paprika und die Tomaten in Mundgerecht Stücke schneiden und anschließend hinzufügen. Alles auf mittlerer Stufe circa 10 Minuten garen.

3.In einer zweiten Pfanne die Sucuk oder Chorizo anbraten.

4.Währenddessen die rote Beete in mundgerechte Würfel schneiden, die Kichererbsen abgießen und beides im Anschluss hinzufügen.

5.Nach ein paar Minuten alles in eine Auflaufform füllen und die Fetakäse darüber zerbröseln. Bei 180Grad Ober-Unter-Hitze für 5 Minuten backen.

6.Währenddessen die Walnüsse grob hacken und zum Anrichten übers Essen geben. Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sucuk-Auflauf arabische Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sucuk-Auflauf arabische Art“