Laucheintopf mit gebratenem Schweinefilet und Mirabellen Kompott

Rezept: Laucheintopf mit gebratenem Schweinefilet und Mirabellen Kompott
Bürgerlich aber gut
0
Bürgerlich aber gut
00:35
0
77
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Zutaten
4
Lauchstangen jung
2 EL
Sonnenblumenöl kaltgepresst
Salz, Pfeffer
1 800gr
Schweinefilet
500 gr.
Kartoffel
30 gr.
Butter
1
Zwiebel
100 ml
Weißwein
200 ml
Gemüsebrühe heiß
Salz, Pfeffer
150 ml
Sahne 30% Fett
Majoran getrocknet
1
Paprikaschote rot
1 TL
Koriander fein gehackt
Zutaten/Mirabellen
600 gr.
Mirabellen reif
130 gr.
Zucker
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2019
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
753 (180)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
18,1 g
Fett
10,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Laucheintopf mit gebratenem Schweinefilet und Mirabellen Kompott

ZUBEREITUNG
Laucheintopf mit gebratenem Schweinefilet und Mirabellen Kompott

1
Schweinefleischfilet Zubereitung Poree (Lauch) Seits weg schneiden, Außenschale entfernen, gut waschen, trocken tupfen und in Stücken schneiden. Kartoffel kochen, warm schellen und klein würfeln. Zwiebel schellen , klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch schellen, klein würfeln. Paprikaschotte ohne Strunk und sammen in Streifen schneiden Schweinefleischfile waschen, trocken tupfen, parieren, mit Knoblauch auf alle Seiten gut einreiben. In einer Pfanne Sonnenblumenöl und Butter auflaufen lassen und erhitzen. Schweinefleischfilet hinein legen und auf alle Seiten scharf anbraten. Die Pfanne aus dem Herd entfernen und etwas kalt werden lassen. Das Filet mit 2-3 Wacholderbeeren einstechen, mit 2-3 Nelken-Pfeffer einspießen mit Salz, Pfeffer und Koriander wurzen und die Pfanne mit Fleisch im Backofen bei 110°C 30 Minuten garen lassen. In die Fett Bratpfanne Paprikastreifen, Zwiebel, Knoblauch glasig andünsten. Lauch dazu legen und mitdünsten.Mit Weiswein ablöschen und einkochen lassen. Gemüsebrühe abgießen. Kartoffel legen und 10 Minuten zugedeckt kochen lassen. Schweinefleisch aus dem Backofen heraus nehmen und über Lauch-Gemüse arrangieren, zudecken und auf mittlerer Flamme 30 Minuten ziehen lassen.Heraus nehmen, Fleisch entfernen und warm halten Lauch mit Sahne gießen und sämig einkochen lassen.Majoran fein gehakt untermischen
2
Service; Schweinefilet schräg in 4 Stücken schneiden Auf Serviertellern je eunen Stück Fleisch legen mit Lauchgemüse garnieren und mit Mirabellen Kompot servieren
3
Mirabellen Kompott Zubereitung; Mirabellen mit Stein aussortieren, die schlechten weg werfen, dann waschen, auf Krepp Papier trocknen lassen. Still entfernen und die Mirabellen in 2 Gläser verteilen. Zucker und Wasser, 1 Btl. Vanillepuderzucker, 1 Scheibe Zitrone/Orange zum kochen bringen. Zucker-Wasser sofort im Gläser über Mirabellen gießen, ermetik zuschließen. Man kan 6 Monaten aufbewaren und benützen.

KOMMENTARE
Laucheintopf mit gebratenem Schweinefilet und Mirabellen Kompott

Um das Rezept "Laucheintopf mit gebratenem Schweinefilet und Mirabellen Kompott" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung