Eintopf: Geflügelter Feuertopf

1 Std 15 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Geflügel-Beilage
Geflügel-Bockwurst 300 Gramm
Geflügel-Lyoner 100 Gramm
Geflügel-Schinkenwurst, grob 100 Gramm
Butterschmalz 1 EL
Feuertopf
Zwiebel weiß 125 Gramm
Knoblauchzehen 5 Gramm
Butterschmalz 1 EL
Ingwer gemahlen 0,25 TL (gestrichen)
Paprikaschote rot 450 Gramm
Erdnussöl 1 EL
Strauchtomaten 2000 Gramm
Sahne flüssig 300 ml
Chiliflocken rot 1 TL (gestrichen)
Ingwer gemahlen 1 TL (gestrichen)
Pfeffer bunt 1 EL (gestrichen)
Meersalz aus der Mühle etwas
Stärke 3 EL
Babymais 125 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
365 (87)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
6,9 g

Zubereitung

Geflügel-Beilage

1.Geflügelbockwurst, Geflügellyoner und Geflügelschinkenwurst in grobe Stücke schneiden...in einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und das Wurststücke auf schwacher Hitze unter gelegentlichen Wenden hellbraun garen

Feuertopf

2.Zweibel und Knoblauch schälen und fein hacken...in einem Schmortopf Butterschmalz erhitzen und Zwiebel- und Knoblauchstücke anschwitzen...mit Ingwer würzen und mit Erdnussöl ablöschen

3.Paprika waschen, Kerngehüse und weiße Innenwände entfernen...in schmale ca. 5 cm lange Streifen schneiden und mit zu den Zwiebel-Knoblauch-Mix geben...ca. 5 Minuten unter Ab-und-an-Wenden schmoren lassen

4.Tomaten waschen, Stunk entfernen und achteln...mit in den Scmortopf geben, zum Kochen bringen und ca. 20 Minuten zugedeckt köcheln lassen...Sahne aufgießen...pfeffern, salzen, mit Chiliflocken und Ingwer pikant scharf würzen...Stärke mit Wasser verrühren und Feuertopf binden...kurz aufkochen lassen

5.Babymais waschen, grob stückeln und mit der Geflügel-Beilage zum Feuertopf geben...kurz erhizen

Servieren

6.Entweder in Suppentassen als Vorspeise oder in Suppenteller als Hauptgang sevieren

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf: Geflügelter Feuertopf“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf: Geflügelter Feuertopf“