Sellerie-Sesam-Schnitzel mit Eierdipp

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sellerie-Sesam-Schnitzel:
Sellerieknolle 1 mittelgroße
Salz etwas
Dinkel Mehl Type 630 etwas
Sesam geschält 3 EL
Ei 1
Paniermehl Vollkorn etwas
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Knoblauchpfeffer aus meinem KB Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Rapsöl etwas
Eierdipp:
Eier gekocht 4
Saure Sahne 10 % Fett 200 g
Griechischer Joghurt 150 g
Cornichons Gürkchen 6
Kapern 2 EL
Senf 2 EL
Essiggurkensud 1 Schuss
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Gewürzsalz aus meinem KB etwas
Meersalz aus der Mühle etwas
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Schnittlauch frisch gehackt etwas

Zubereitung

Sellerieschnitzel:

1.Sellerie halbieren und schälen. In dünne Scheiben schneiden und in kochende Salzwasser ca. 3 Minuten garen. Abkühlen lassen.

Eierdipp:

2.Eierschälen und 2x durch den Eierschneider drücken. Essiggurken fein würfeln, Kapern hacken. Saure Sahne, Joghurt, Essiggurkensud, Senf, Gewürzsalz, Knoblauchpfeffer, Pfeffer und Salz mischen Eierwürfel, Essiggurken, Kapern und Schnittlauch unterheben. Kühlstellen.

Sellerieschnitzel:

3.Paniermehl und Sesam mischen. Ei mit Gewürzsalz, Knobipfeffer und Pfeffer würzen. Aus verquirrltem Ei mit etwas Wasser, Mehl und Paniermehl eine Panierstraße erstellen. Dann Selleriescheiben erst in Mehl wenden, dann in der Eiermischung und zum Schluss panieren!

4.Öl erhitzen und Sellerie nacheinader knusprig ausbraten. Evtl. nochmal Salzen und Pfeffern.

5.Sellerieschnitzel mit Eierdipp servieren Bei uns gabs dazu noch grüner Salat! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sellerie-Sesam-Schnitzel mit Eierdipp“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sellerie-Sesam-Schnitzel mit Eierdipp“