grantinierte Wurstfleckerl

50 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teigwaren - Fleckerl 250 gr.
Wurst - ich hatte geräucherte Dürre 150 gr.
natürlich auch verschiedene Reste etwas
Eier Freiland 3
Zwiebel gehackt 1 kl.
Salz 1 Pr
Pfeffer aus der Mühle schwarz 1 Pr
Muskatnuß 1 Pr
Petersilie gehackt etwas
Käse gerieben 3 EL
Butter - od. Margarine 100 gr.
Semmelbrösel 1 EL
Sauerrahm 250 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1352 (323)
Eiweiß
6,2 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
30,2 g

Zubereitung

1.Die Fleckerl in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen und mit kaltem Wasser abschrecken

2.Die Butter mit den Dottern schaumig rühren und den Sauerrahm beimengen. Eiklar mit einer Prise Salz zu Schnee schlagen und unter die Masse heben.

3.Die Wurst in und die Zwiebel in feine Würfel schneiden. oder im Mixer grob durchmixen. Die Petersilie fein hacken.

4.Die Ei-Rahmmasse mit den Fleckerl und der Wurst vermischen, Petersilie unterheben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. In eine gebutterte und mit Sememlbrösel ausgestreute Form füllen. Mir Käse bestreuen.

5.Im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad Celsius ca. 40 Minuten Backen.

6.Tipp: dazu passt grüner Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „grantinierte Wurstfleckerl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„grantinierte Wurstfleckerl“