Kürbisschnitzel mit Käsepanade

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Butternutkürbis 1
Rosmarin 2 kleine Zweige
Knoblauchzehe 1
Eier 2
Milch etwas
Zitrone-Abrieb 1
Salz etwas
Pfeffer etwas
Muskat etwas
Semmelbrösel 100 Gramm
Käse gerieben 30 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1503 (359)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
56,6 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Den Kürbis gründlich waschen und den schlanken Teil in ca. 1cm dicke Scheiben schneiden. Bauchiges Teil anderweitig verwenden.

2.Die Scheiben mit den Rosmarin und den ungeschälten Knoblauch in einen Topf mit Salzwasser geben ,aufkochen lassen und ca. 2 Minuten garen ...herausnehmen und auf einenen Küchentuch abtrocknen lassen.

3.Eier,Milch, Abrieb der Zitrone verrühren ,mit Salz,Pfeffer und Muskat würzen. Semmelbrösel mit den Käse mischen.

4.Nun die Kürbisscheiben mit Salz und Pfeffer würzen in der Eiermilch und den Käsebröseln wenden.

5.In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Kürbisschnitzel darin goldgelb braten.

6.Die Kürbisschnitzel auf einen Teller mit einen Dip eurer Wahl anrichten --ich hatte einen Kräuter-Dip dazu ****************************GUTEN APPETIT**************************

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbisschnitzel mit Käsepanade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbisschnitzel mit Käsepanade“