Ofenlachs mit Senf-Honig-Dill-Soße

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
TK-Lachsfilet 4 Scheiben
Salz etwas
Pfeffer etwas
Dill 8 Stiele
Crème fraîche 250 ml
200 mlmilch
Honig 1 Esslöffel
Senf scharf 1,5 Esslöffel
Zitrone etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Curry etwas

Zubereitung

1.Lachsfilet unaufgetaut mit kalten Wasser abspülen und mit Küchentuch abtupfen,mit Salz und Pfeffer würzen und in eine Auflaufform geben.

2.Dill waschen trocken schütteln und Fähnchen von den Stielen zupfen

3.Creme fraiche ,Dill, Honig, Senf und Curry verrühren mit Salz Pfeffer und etwas Zitrone ,Dill verrühren und wenn nötig mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Lachs gießen.

4.Nun im 200c. vorgeheizten Ofen ca.25 Minuten garen.

5.Wir haben Bandnudeln dazu gegessen *********************************Guten Appetit***********************************

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenlachs mit Senf-Honig-Dill-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenlachs mit Senf-Honig-Dill-Soße“