Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce

Rezept: Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce
( Ein Essen, das vielen mundet und hat nur ca. 380 Kcal pro Person ! )
5
( Ein Essen, das vielen mundet und hat nur ca. 380 Kcal pro Person ! )
1
1777
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Panfisch:
300 g
Wolfbarschfilet
2 EL
Sonnenblumenöl
4 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
Brokkoli:
500 g
Brokkoli / geputzt ca. 320 g
2 TL
Salz
3 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
3 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
Honig-Senf-Sauce:
1 EL
Butter
1 EL
Mehl
250 ml
klare Brühe ( 1 TL instant )
1 TL
mittelscharfer Senf
1 TL
grober Senf
2 TL
flüssiger Honig
2 EL
Kochsahne
2 kräftige Prisen
grobes Meersalz aus der Mühle
2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce

ZUBEREITUNG
Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce

Panfisch:
1
Wolfbarschfilet auftauen lassen, mit Küchenpapier sorgfältig trocken tupfen, in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl von beiden Seiten jeweils 3 – 4 Minuten braten, auf eine feuerfeste Form legen und im Backofen bei 50 °C bis zum Servieren warm halten. Zum Servieren mit groben Meersalz aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 4 kräftige Prisen ) würzen.
Brokkoli:
2
Brokkoli in Röschen teilen, den Stiel großzügig putzen, in Stücke schneiden und alles in einen Dampfeinsatz legen.. Einen Topf mit Salzwasser ( 2 TL Salz ) halb füllen, den Dampfeinsatz darauf setzen und abgedeckt ca. 25 garen/bedampfen. Zum Schluss mit groben Meersalz aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 3 kräftige Prisen ) würzen.
Honig-Senf-Sauce:
3
Butter ( 1 EL ) in einer kleinen Pfanne erhitzen, Mehl ( 1 EL ) darüber streuen ( Ein-brenne ! ) und mit der klaren Brühe ( 250 ml ) ablöschen/angießen. Mittelscharfen Senf ( 1 TL ), groben Senf ( 1 TL ), flüssigen Honig ( 2 TL ) mit dem Schneebesen einrühren, kurz aufkochen lassen und einige Minuten köcheln lassen. Mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und mit Kochsahne ( 2 EL ) verfeinern.
Servieren:
4
Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce, mit einer Zitronenscheibe garniert, servieren.

KOMMENTARE
Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
interessante Sauce, wie ich meine. Würde mir zu dem Fisch auch schmecken. Allerdings würden mir ein paar kleine Kartöffelchen (Kartoffelfan) für die Sauce hier fehlen. Ansonsten gibt`s nichts zu meckern, wie ich meine. LG Geli

Um das Rezept "Panfisch mit Brokkoli und Honig-Senf-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung