Leckerer Fischauflauf mit Senfsoße

45 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 400 g
Rapsöl 2 Esslöffel
Möhren mittelgroß 2
Lauch 1 Stange
Brühe 0,25 Liter
Kabeljaufilet 400 g
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel
etwas Fett für die Auflaufform etwas
Salz und Pfeffer etwas
Margarine 25 g
Milch 0,125 Liter
Schlagsahne 100 g
Senf 2 Esslöffel
Zucker 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Diese dann im Öl anbraten. (ca. 15 Minuten)

2.Möhren und Lauch putzen und in Scheiben schneiden. Möhren in der Brühe 5 Minuten dünsten, dann Lauch für ca. 5 Minuten mitgaren. Anschliessend aus der Brühe heben. Brühe nicht wegschütten, denn diese wird noch für die Soße gebraucht!!!

3.Fisch waschen und mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Kurz ziehen lassen!

4.Gebratene Kartoffeln, Fisch und Gemüse in eine Auflaufform geben. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

5.Aus Fett und Mehl eine Mehlschwitze herstellen. Diese mit Sahne, Brühe und Milch ablöschen. Soße mit Salz, Pfeffer, Senf und Zucker abschmecken und über die übrigen Zutaten gießen. Im vorgeheizten Backofen (E-HErd: 200° / Umluft: 175° / Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leckerer Fischauflauf mit Senfsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leckerer Fischauflauf mit Senfsoße“