Rhabarber-Pudding-Streusel-Kuchen

Rezept: Rhabarber-Pudding-Streusel-Kuchen
Perfekter Frühlings- und Sommerkuchen
1
Perfekter Frühlings- und Sommerkuchen
01:25
3
286
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
für den Teig:
100 g
weiche Butter
100 g
Rohrohrzucker
1 Packung
Bio-Vanillezucker
3 Stk.
Eier
200 g
Dinkelvollkornmehl
50 g
Speisestärke
1 TL
Weinsteinbackpulver
1 TL
Speisenatron
für den Belag:
650 g
Rhabarber, geschält und in Stücke geschnitten
1 Packung
Vanillepuddingpulver
400 ml
Milch
2 EL
Rohrohrzucker
für die Streusel:
70 g
Butter
50 g
Rohrohrzucker
120 g
Dinkelvollkornmehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
20.06.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
36,3 g
Fett
8,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rhabarber-Pudding-Streusel-Kuchen

Cafe Chocolat
Kuchen Mein Prasselkuchen frei Schnauze

ZUBEREITUNG
Rhabarber-Pudding-Streusel-Kuchen

1
Für den Teig alle Zutaten kurz mit der Küchenmaschine zu einem Teig verarbeiten. In eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Durchmesser) füllen und die Rhabarberstückchen auf dem Teig verteilen und leicht eindrücken. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 - 30 Minuten backen.
2
In der Zwischenzeit den Pudding nach Packungsanleitung aber nur mit 400 ml Milch zubereiten. Für die Streusel die angegebenen Zutaten mit der Küchenmaschine zu Streuseln verarbeiten. Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und den Pudding darüber verteilen. Die Streusel obendrauf streuen. Im Ofen weitere 20 - max 30 Minuten backen.

KOMMENTARE
Rhabarber-Pudding-Streusel-Kuchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr leckeres Rezept. Voll nach meinem Gusto. LG. Dieter
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
sehr schön die Pudding-Kombi und deine Streusel sehen so richtig schön knusprig aus. !! GLG Biggi
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Klasse dein Rezept, echt Lecker. LG dieter

Um das Rezept "Rhabarber-Pudding-Streusel-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung