Pudding-Mohn-Streuselkuchen

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Für den Teig
Zucker 125 gr.
Butter 125 gr
Eier 3 Stk.
Stärkemehl 100 gr.
Dinkel Mehl 100 gr.
Vanillezucker 1 EL (gestrichen)
Backpulver 2 Teelöffel
Milch 2 EL
Für die Füllung
Milch 500 ml
Zucker 50 gr.
Vanillepuddingpulver und ein Mohnback 250 gr. 1 Päckchen
Für die Streusel
Zucker 20 gr.
Butter 40 gr.
Dinkel Mehl 60 gr.

Zubereitung

Für die Füllung

1.Pudding nach Packungsanleitung kochen.

Für den Teig

2.Ein Backblech gut ausfetten.

3.Mehl, Stärkemehl und Backpulver mischen.

4.Butter leicht erwärmen.In einer Knetmaschine alles nach und nach vermischen.

5.Erst Mehl dann Butter, Eier,Zucker und Milch.Sollte der Teig zu fest sein, noch etwas Milch dazugeben.

6.Den Teig auf das eingefettete Backblech streichen,und im vorgeheitzten Backofen bie 150-175CUmluft je nach Backofen, ca. 10 Minuten backen.

Für die Füllung

7.Den Pudding auf den gebackenen Kuchenboden Streichen. Das Mohnback klecksenweise auf dem Pudding verteilen.

Die Streusel

8.Aus den Zutaten ,krümmeln und zu Streuseln verarbeiten,über den Kuchen verteilen.

9.Bei 150-175C Umluft auf der mittleren Schiene ca.20-30 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pudding-Mohn-Streuselkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pudding-Mohn-Streuselkuchen“