Frühstück: Hirse-Himbeer-Pancakes

Rezept: Frühstück: Hirse-Himbeer-Pancakes
gesundes Kindergericht; Pfannkuchen; schmecken warm und kalt
7
gesundes Kindergericht; Pfannkuchen; schmecken warm und kalt
00:30
0
677
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 g
gemahlene Hirseflocken
100 g
gemahlene Haferflocken
1 TL (gestrichen)
Zimt
1 TL
Vanilleextrakt
125 ml
Milch
2 Stk.
Bananen
1 EL
Ahornsirup
1 Prise
Salz
1 TL
Weinsteinbackpulver
150 ml
Mineralwasser mit Kohlensäure
125 g
Himbeeren
Kokosöl zum Ausbacken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.05.2018
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
2,3 g
Kohlenhydrate
13,0 g
Fett
0,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Frühstück: Hirse-Himbeer-Pancakes

ZUBEREITUNG
Frühstück: Hirse-Himbeer-Pancakes

1
Bananen mit Milch und Ahornsirup pürieren. Hirse- und Hafermehl mit Backpulver, Salz, Zimt, Vanille mischen und unter die flüssige Masse rühren. Das Mineralwasser langsam unterrühren und zuletzt die Himbeeren vorsichtig unterheben.
2
In einer Pfanne Kokosöl zerlassen und pro Pancake ca. 2 - 3 EL Teig zu einem kleinen Kreis verstreichen. Wenn der Teig oben Bläschen wirft, wenden und ca. 2 Minuten fertigbacken.

KOMMENTARE
Frühstück: Hirse-Himbeer-Pancakes

Um das Rezept "Frühstück: Hirse-Himbeer-Pancakes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung