Texas Geschnetzeltes

Rezept: Texas Geschnetzeltes
2
00:20
3
1354
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Roastbeef im Stück
2 St
Zwiebel
2 St
rote Paprika
1 Dose
Mais 285g
1 Dose
Champignons 230g
1 TL
Zucker
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
3 EL
Obstessig
200 ml
Wasser
3 EL
heller Soßenbinder
3 EL
Tomatenketchup
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.10.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
159 (38)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
7,9 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Texas Geschnetzeltes

Würzige Bohnen-Zuchhini-Suppe

ZUBEREITUNG
Texas Geschnetzeltes

Roastbeef und Paprika in kleine Streifen schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden. Alle Zutaten dann ab in den Römertopf mischen, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig würzen. Wasser darüber geben. Ab in den Ofen bei 220 Grad ca. 60 min garen lassen. Nach ca. 45 min Garzeit Saucenbinder in das Geschnetzelte rühren und alles ohne Deckel fertig garen, dabei mehrmals umrühren. Nach Ende der garzeiz Tomatenketchup unterrühren und mit Gewürzen abschmecken.

KOMMENTARE
Texas Geschnetzeltes

Benutzerbild von gratin-experte
   gratin-experte
Sehr gute kombi.Ganz klasse. Danke fürs Rezept. LG Sven
Benutzerbild von mira
   mira
genau mein ding lg mira
Benutzerbild von BK858
   BK858
Das nehm ich mit, klingt toll. 5* LG Bärbel

Um das Rezept "Texas Geschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung