Mie Goreng Nudeln mit Chili und Gemüsemix

35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mie Goreng Nudeln 200 Gramm
Würzpaste Indonesian Mee Goreng 50 Gramm
Chilischoten 2 Stück
Frühlingszwiebel 3 Stück
Paprikaschote frisch 1 Stück
Zucchini frisch 1 Stück
Champions 500 Gramm
Bio-Eier 4 Stück
Tomate gehackt 1 Dose
Rapsöl etwas
Meersalz etwas
brauner Zucker 1 Teelöffel
Zum Servieren
Sesamöl geröstet etwas
Sojasauce etwas

Zubereitung

1.Für die Nudeln: 1 grüne Chilischote und die Hälfte der Frühlingszwiebeln in sehr kleine Stückchen schneiden, beiseite stellen. Für den Gemüsemix: Von der Zuccini das Fruchtfleisch mit einem Löffel ausschaben. Paprika und Zuccini in kleine Stückchen schneiden. Ebenso die restlichen Zwiebeln und die rote Chilischote. 4 Champions sehr klein schneiden, den Rest in kleine Stücke.

Gemüsemix

2.Die Championstückchen, Zwiebeln und Chili kurz in Rapsöl anbraten, dann Paprika dazugeben und ab und zu umrühren. Dann Zuccini und Champions unterrühren, salzen. Alles bei hoher Temperatur kurz anbraten und rühren. Danach Hitze reduzieren und die Dose gestückelte Tomaten einrühren und 1 Teelöffel braunen Zucker. Ich hab noch 1/2 Tasse Wasser dazu gegeben. Alles 5 min köcheln lassen, je nachdem, wie bissfest das Gemüse sein soll. Topf beiseite stellen.

Omelett braten

3.Die Eier verquirlen, salzen und in einer beschichteten Pfanne stocken lassen, dann wenden und vom Herd nehmen und in kleine Streifen oder Stückchen reißen, warm halten.

Nudeln

4.Die Nudeln in einen Topf geben und mit kochendem Wasser übergießen, 5 min. ziehen lassen (nicht kochen, nicht Salzen, die Nudeln sind bereits gesalzen), dann in ein Sieb gießen, abtropfen lassen. In einer Pfanne in etwas Rapsöl die grüne Chilischote mit den Zwiebeln leicht anbraten, dann die Würzpaste dazugeben und die Nudeln, alles gut vermengen, Ei dazu und etwa 3 min. braten.

Servieren

5.Über die Nudeln etwas geröstetes Sesamöl und Sojasauce geben - je nach Geschmack.

6.Die Nudeln schmecken sehr gut, da sie sehr dünn sind. Dieses Gericht wird traditionell mit Meeresfrüchten zubereitet. Der leicht scharfe Gemüsemix ist meine Variante, um auch mal ohne Fisch oder Fleisch zu essen. Aber eigentlich kann man auch nur die Nudeln für sich essen, schmeckt auch lecker.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mie Goreng Nudeln mit Chili und Gemüsemix“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mie Goreng Nudeln mit Chili und Gemüsemix“