Ralf´s Fleischkäse

Rezept: Ralf´s Fleischkäse
Fleischkäse selber machen
4
Fleischkäse selber machen
03:00
11
1710
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Schweinehack
5 Gramm
Zwiebel frisch
2,5 Gramm
Pfeffer aus der Mühle weiß
1 Gramm
Paprika edelsüß
3 Gramm
Bratwurstgewürz
7 Gramm
Nitrierpökelsalz
1,5 Gramm
Kutterhilfsmittel auf Phosphatbasis
0,5 Gramm
Muskatnuss frisch gerieben
100 Gramm
Eisschnee
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
4 (1)
Eiweiß
0,1 g
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ralf´s Fleischkäse

Wurstsalat
Pommes selbergmacht

ZUBEREITUNG
Ralf´s Fleischkäse

1
Das Hackfleisch und die Gewürze in der Küchenmaschine vermengen. Die Zwiebel sehr fein hacken und untermischen. An Stelle des Kutterhilfsmittels könnt Ihr auch Backpulver nehmen. An Stelle des Bratwurstgewürzes, könnt Ihr die folgende Mischung verwenden: 1 Gramm Marzisblüze, 1 Gramm Coriander, 0,5 Gramm Ingwer, 0,5 Gramm Kardamom. Dann für ca 30 Minuten in den Tiefkühlschrank stellen.
2
Während der Kühlzeit bereite ich den Allesschneider oder Zerkleinerer vor. Zerkleinere die Eiswürfel, das kann man mit einem Eiscrusher tun oder die Eiswürfel in ein Leinensäcken geben und so lange auf einen Stein oder den Boden schlagen, bis es kleine Bruchstücke sind. Kann man uach mit dem Fleischklopfer machen und einfach drauf schlagen.
3
Je nach Größe des Zerkleinerers, Hackfleisch in den Behälter geben, das Eis darauf verteilen und Kuttern, bis wir eine sehr feine, klebrige Masse haben. Darauf achten, dass die Masse nicht wärmer als 15 Grad C wird. Danach in eine geölte Aluform geben und bei 150 ° C (hängt auch vom Ofen ab) für ca. 2 Stunden backen. Wichtig ist, dass die Kerntemparatur 75 ° C erreicht hat. Dann ist der Fleischkäse fertig.

KOMMENTARE
Ralf´s Fleischkäse

Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Toll gemacht und beschrieben. Da weiß man was drin ist. Der sieht so appetitlich aus, dass mir jetzt (um 22:54 !!!) die Spucke Karussell läuft.....;-))). Folter total ! LG Barbara
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
hmmm da muss ich dir sagen, der ist gelungen und eine kostprobe hätte ich nicht abgeschlagen. glg tine
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Tolle Idee von dir, köstliche ☆☆☆☆☆ dafür, GLG Lorans
   R****h
Der ist Dir aber echt gelungen. Ein Scheibchen ins Brötchen, Senf drauf lecker! LG Christian
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Ja, wenn du nicht in die Heimat kommst, dann muss die Heimat halt zu dir. Das hast du wirklich fein gemacht. Obwohl ich nicht geringste Ahnung habe, wie man Fleischkäs' zubereitet. Aussehen tut er jedenfalls super lecker. Dazu obendrüber noch ein Spiegelei, KLASSE! Ganz liebe Grüße nach Shanghai von der Gabi aus Berlin

Um das Rezept "Ralf´s Fleischkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung