Gurken Rote Bete ergibt eine Pinke Köstlichkeit

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Salatzutaten
Minigurken aus dem Garten 6 Stück
Mini rote Bete 6 Stück
Fenchelknollen mit Grün 1/2 Stück
Äpfel Granny Smith 1 Stück
Milano Zwiebel 1 Stück
Lauchzwiebel frisch 2 Stangen
Schnittlauch jung 1 Handvoll
Zitronenminze 1 Handvoll
Dressing
Rapsoel 5 Essl.
Weinessig 2 Essl.
Kefir 10% Fett 1 Becher (150 Gramm)
Orangensaft frisch gepresst 30 ml.
Ahornsirup ein Essl.
Limettensaft und Abrieb 1 Stück
Parmesan frisch gerieben ca. 75 Gramm
geriebener Knoblauch ein Hauch
Chili frisch (grob geraspelt) 1 Stück
Creme/Schmand 30 % Fett 1/2 Becher
Pfeffer u. Salz etwas

Zubereitung

1.Die Salatzutaten waschen, recht dünn schneiden und übereinander in eine Schüssel geben. Die rote Bete obenauf.

Das Dressing wird in zwei Stufen angesetzt.

2.Alle Zutaten flüssiger Form zum Dressing- werden in einen Shaker gegeben und gut miteinander vermixt. Dann ab in den Kühlschrank und gut durchziehen lassen. Den Parmesan Chili (ich habe die gelbe Sorte hier verabeitet) und den Knoblauch fein reiben und miteinander vermengen. Dann den Schmand hinzugeben und gut unterziehen.

3.Die Salatzutaten dürften nun ihre natürliche Flüssigkeit gut abgesetzt haben und werden jetzt in die Salatschüssel gefüllt. Die Parmesanmischung zugeben. Salzen und Pfeffern. Die verbliebende Flüssigkeit (vom Salat) wird dem Dressing zugemengt. Nun über den Salat giessen und gut durchmengen. Dieser Salat muss eine Stunde durchziehen.

4.Nochmals gut durchmischen und die Pinke Köstlichkeit kann z.b. auf einem grossen Salatblatt (wie auf dem Bild) gebettet werden.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurken Rote Bete ergibt eine Pinke Köstlichkeit“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurken Rote Bete ergibt eine Pinke Köstlichkeit“