Gesunde Johannisbeer-Kokos-Muffins

45 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kokosraspeln 70 g
Mandeln 70 g
Buchweizenmehl 100 g
Weinsteinbackpulver 1 TL
reife Bananen 3 Stk.
Eier 2 Stk.
Vanillepulver 1 Msp
Johannisbeeren 150 g

Zubereitung

1.Kokosraspeln und Mandeln in der Küchenmaschine mahlen. Anschließend Backpulver, Buchweizenmehl und Vanillepulver untermischen. Eier und Bananen verquirlen und kurz unter die trockenen Zutaten mischen.

2.Zuletzt die Johannisbeeren vorsichtig unterheben und den Teig in vorbereitete Muffinförmchen füllen. Auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 25 - 30 Minuten backen.

3.Als Variation kann man auch andere Beeren ausprobieren, z. B. Himbeeren, Blaubeeren, Erdbeeren, Kirschen etc...

Auch lecker

Kommentare zu „Gesunde Johannisbeer-Kokos-Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gesunde Johannisbeer-Kokos-Muffins“