Topfenkuchen mit Heidelbeeren

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
für den Mürbeteig:
Mehl 250 g
Butter 125 g
Zucker 100 g
Ei 1
für die Fülle:
Topfen 250 g
Zucker 100 g
Vanillepuddingpulver 1 Päckchen
Biozitronenabrieb 1
Eier 2
Sahne 250 ml
Heidelbeeren frisch oder TK 200 g

Zubereitung

1.Schmeckt auch mit Himbeeren, Johannisbeeren, Apfel- oder Birnenstückchen prima !

für den Mürbeteig:

2.Mehl, Butter, Zucker und Eigelb rasch zu einem Teig verkneten und eingewickelt etwas kühl stellen.

3.Teig ausrollen, Boden und Rand einer Springform (26 cm) damit auslegen.

Für die Fülle:

4.Topfen, Zucker, Puddingpulver, Zitronenabrieb und Eier gut verrühren. Die Sahne steif schlagen und unterheben.

5.Den Kuchenboden mit der Topfenmasse füllen und die gewaschenen und abgetropfen Beeren gleichmäßig darauf verteilen (sie sinken beim Backen ein).

6.Den Kuchen in der mittleren Schiene des Backrohres mit Ober- und Unterhitze bei 170° ca. 1 Std. backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Topfenkuchen mit Heidelbeeren“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Topfenkuchen mit Heidelbeeren“