sommerliche geeiste Gurkensuppe

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Salatgurke 1 mittlere
Essiggurkerl 1 mittleres
Meersalz, etwas
Langpfeffer etwas
Zucker 1 kl. Prise
Knoblauch 1 kl. Zehe
Hafercuisine 150 ml
Balsamicoessig etwas
Olivenöl 1 Teelöffel
Chili aus der Mühle etwas

Zubereitung

Vorwort

1.eine leichte sommerliche Suppe fast ohne Kalorien ! weil die Gurke aus dem eigenen Garten stammt hab ich auch die Schale mitverarbeitet...für Gäste könnte man die Suppe zuletzt noch durch ein Sieb passieren dann wird sie noch cremiger und feiner - ich wollte heute allerdings die Ballaststoffe drinn lassen ... sind ja schließlich gesund !!!

Zubereitung

2.die rohe Salatgurke in grobe Würfel schneiden und mit dem Mixstab pürieren - falls zu viele oder zu große Kerne vorhanden sind, sollte man sie zuvor mit einem Esslöffel entfernen - Essiggurkerl in kleine Würfel schneiden und dazugeben - mit Meersalz, Langpfeffer, kl. Prise Zucker, etwas zerdrücktem Knoblauch und Balsamicoessig würzen

3.Hafercuisine ( oder Creme fraiche ) und ein klein wenig Olivenöl zugeben - erneut kräftig pürieren und alles nochmals gut abschmecken - vor dem servieren kommen einige Eiswürfel in die Suppe und etwas Weinraute ( od. andere Kräuter) sowie etwas gemahlene Chilis aus der Mühle obendrauf

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „sommerliche geeiste Gurkensuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„sommerliche geeiste Gurkensuppe“