Gazpacho

30 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Strauchtomaten 1 Kilogramm
gelbe Paprika 1 Stück
rote Paprika 1 Stück
Salatgurke 0,5 Stück
Gemüsezwiebel 1 Stück
Olivenöl 6 Esslöffel
weisser Balsamico 2 Esslöffel
Knoblauchzehen 3 Stück
altbackenes Brötchen 1 Stück
Wasser 500 Milliliter
Salz etwas

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen und klein schneiden, die Salatgurke vorher entkernen. Die Zwiebel und den Knoblauch auch klein schneiden.

2.Das Brot in dem Wasser einweichen, dann alles Gemüse dazugeben und mit einem leistungsfähigen Pürierstab alles gut durchpürieren. Das ganze dauert einige Minuten.

3.Während dem Pürieren das Öl und den Essig dazu geben.

4.Zum Schluss mit Salz würzen, es braucht recht viel Salz, ca. 4 Teelöffel, aber ich mag es gerne salzig......

5.Da ich ein besonders "feines" Süppchen wollte, habe ich das ganze noch durch ein feines Sieb passiert.

Tipp

6.Ich habe es als Vorspeise in einem Glas gereicht, dazu Sesamblümchen und einen Tomaten-Mozzarella-Spiess. Das war sooooo lecker!

7.Die Suppe wird nicht gekocht. Klassischerweise bei Zimmertemperatur gereicht, ich mag es gerne etwas kühler und habe die Suppe einige Stunden im kühlen Keller stehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gazpacho“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gazpacho“