Kräftige Tomatensuppe mit Basilikum-Käse-Nockerl

1 Std mittel-schwer
( 31 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten sehr reif geschnitten 1 kg
Zwiebel 1
Speckwürfel 100 g
Butter oder Rama 50 g
Mehl 50 g
klare Brühe 0,75 l
Tomatenmark 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Zucker etwas
Kräutermischung TK italienisch 2 EL
Für die Nockerl: etwas
Milch 0,125 l
Butter 20 g
kräftigen Käse gerieben 50 g
Mehl 70 g
Ei 1
Basilikum gehackt 1 EL
etwas Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
350 (83)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
4,6 g

Zubereitung

1.Die Zwiebel hacken und mit den Speckwürfel hell anrösten. Tomatenmark kurz mitrösten, dann mit Mehl stauben und mit der Brühe aufgießen. Die geschnittenen Tomaten hinein geben, weich kochen und alles durch ein Sieb passieren. Die Suppe mit Zucker, Salz und etwas Pfeffer abschmecken. Die Kräuter hinzufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen.

2.Für die Nockerl, Milch, Butter und Käse zum Kochen bringen. Mehl hineinschütten und noch ca. 1 Minute unter ständigem Rühren erhitzen. / Der Teig bioldet einen Klumpen). Überkühlen lassen. Dann das Ei und den Basilikum ordentlichdarunter rühren und eventuell etwas salzen. Mit einem Löffel Nockerl formen und in Salzwasser ca. 5 Minuten ziehen lassen. Die Nockerl sind fertig, wenn sie an der Oberfläche schwimmen.

3.Die Suppe in Teller füllen und mit Nockerl anrichten.

4.Die Suppe schmeckt am Besten, wenn man sie über Nacht stehen lässt. Bei der Suppe kann auch an Stelle von Butter Rama verwendet werden, wenn man diesen Geschmack mag. Finde er passt ganz gut.

Auch lecker

Kommentare zu „Kräftige Tomatensuppe mit Basilikum-Käse-Nockerl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräftige Tomatensuppe mit Basilikum-Käse-Nockerl“