Pfannkuchen Grundrezept

14 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 150 g
Milch 300 ml
Eier 4 Stk.
Butter flüssig 40 g
Puderzucker 20 g
Zitrone unbehandelt 1 Stk.
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
841 (201)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
27,8 g
Fett
7,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
4 Min
Ruhezeit:
20 Min
Gesamtzeit:
34 Min

1.Das Mehl fein sieben, Milch dazu geben und mit einem Schneebesen glatt rühren.

2.Eier trennen und Eigelb mit in die Mehlmasse geben. Auch den Puderzucker, zerlassene Butter, den Abrieb der unbehandelten Zitrone und Salz dazugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren.

3.Das Eiweiß mit einem Handrührgerät steif schlagen und vorsichtig unter die Teigmasse heben. So werden die Pfannkuchen später schön fluffig.

4.Den Teig etwa 20 Minuten ruhen lassen.

5.Dann in einer Pfanne Butter erhitzen und den Teig nach und nach zu goldgelben Pfannkuchen verbacken, von jeder Seite etwa 2 Minuten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen Grundrezept“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen Grundrezept“