Geflügel / Hähnchen = Hähnchenschenkel (geschmort) à la Biggi

leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenschenkel 6 Stück
weisse Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehen 6 Stück
Paprika edelsüß etwas
grobes Salz etwas
Ingwer frisch etwas
Minze 3 Zweige
Olivenoel ein Hauch
flüssiges Bratenfett zum Anbraten
Creme/Schmand 40 % Fett 5 Essl.

Zubereitung

1.Die Schenkel gut waschen und abtrocknen. Die Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheiben schneiden. Unter die Schenkelhaut legen und fest andrücken.

2.Auf einer Platte oder in einer Pfanne wird gleichmässig flüssiges Bratenfett verteilt und die Schenkel hierauf platziert. Nun sorgfältig mit den genannten Gewürzen bestreuen. Den Ingwer reiben und wild über die Schenkel verteilen.

3.Die Schenkel nun 15 Minuten von allen Seiten schonend anschmoren.

4.Nun geben sie die in Würfel geschnittene Zwiebel hinzu. Stellen sie die Hitze etwas höher und braten alles nun nochmals für ca. 10 Minuten gleichmässig durch. Kurz vor dem Garende geben sie die abgetrennten Minzblätter ins Fett.

5.Schenkel herausnehmen und den verbliebenen Bratensud/Fett mit etwas Wasser lösen. Den Schmand hinzu und gut unterrühren. Eventuell nochmals etwas nachwürzen.

6.Als Beilagen gab es rote Pellkartoffel, Blattspinat und gebratener Schafskäse unter dem Link >>>> Schafskäse gebraten >>>>> aus meinem KB.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel / Hähnchen = Hähnchenschenkel (geschmort) à la Biggi “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel / Hähnchen = Hähnchenschenkel (geschmort) à la Biggi “