Bratkartoffeln geschmorte Gurken und Jägerschnitzel

40 Min leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 6
Zwiebel 1 gr.
Speck und 1 Teel.Schmalz 1 Scheibe
Salz Pfeffer und etwas Majoran etwas
Salatgurke 1
etwas Butter etwas
Creme Schmand 1 Teelöffel
Salz Pfeffer und eine Prise braunen Zucker etwas
Wasser und gehackten Dill, 2 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
804 (192)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
20,9 g

Zubereitung

1.Kartoffeln und Zwiebel schälen waschen und in dünne Scheiben schneiden.Speck fein würfeln ,eine Pfanne erhitzen den Speck mit dem Schmalz hineingeben und langsam darin brutzeln lassen. Dann die Kartoffelscheiben untermischen .Ca 10 Min. langsam braten dann die Zwiebelscheiben und die Gewürze untermischen und mit braten.

2.Die Gurken schälen in der länge durchschneiden und das Gehäuse mit einem Teel. herauskratzen.Butter in der Pfanne schmelzen den Zucker und die Gurken hineingeben dann gut 10 Min.schmoren lassen, Schmand und das Wasser unterrühren würzen und noch einmal für ca 5 Min. schmoren. Dill fein hacken dazu geben abschmecken und fertig, Die Gurken müssen noch bisfest sein dann sind sie innen total saftig,

3.Die Jagdwurst oder Mortadella wie jeder will in dicke Scheiben schneiden und in Butter schön goldbraun braten. Alles anrichten. Guten Appetit,

Auch lecker

Kommentare zu „Bratkartoffeln geschmorte Gurken und Jägerschnitzel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratkartoffeln geschmorte Gurken und Jägerschnitzel“