Kabeljau-Filet in Zitronen-Weißwein-Soße

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kabeljau Filet 750 g
Schalotte 1
Butter 20 g
Weißwein trocken 350 ml
Bio-Zitrone - Abrieb 1
Pfeffer, Salz Prise Zucker etwas
Sahne 150 ml
Speisestärke 1,5 EL

Zubereitung

1.Fisch kalt waschen, abtrocknen, eventuelle Gräten ziehen, in große Portionen schneiden. Ofen auf 50° vorheizen.

2.Schalotte häuten, in kleine Würfel schneiden und in einer größeren Pfanne in der Butter glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen. Zitronenabrieb zugeben, den Sud mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken und aufkochen lassen. Hitze halb herunter schalten, die Fisch-Portionen in den Sud legen, Deckel auf die Pfanne geben und den Fisch so etwa 7 Min. ziehen lassen. Zwischendurch ab und zu mit einem Löffel den Sud über den Fisch gießen.

3.Fisch-Stücke vorsichtig aus dem Sud heben, auf einen Teller geben und im Ofen warm halten.

4.Den Wein-Sud durch ein Sieb gießen und in einen Topf geben. Sahne zugießen und nochmals aufkochen lassen. Stärke mit Wasser anrühren und einrühren. Nochmals abschmecken.

5.Beilagen nach Wunsch in der Zubereitung einplanen, da der Fisch nicht sehr lange braucht.

6.Bei uns gab es als Beilagen Romanesco und Parmesan-Kartoffel-Türmchen (siehe mein KB)....ein leichtes Neujahrs-Gericht........

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kabeljau-Filet in Zitronen-Weißwein-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kabeljau-Filet in Zitronen-Weißwein-Soße“