Rinder-Sate mit Erdnuss-Kokos-Sauce

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kokosmilch 200 ml
Sojasoße 2 EL
Erdnussbutter 2 EL
Zitronenschale gerieben 0,5 TL
Zitronensaft 1 EL
Rinderhüftsteak 400 gr.
Rapsöl 1 EL
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Für die Erdnuss-Kokos-Sauce :Kokosmilch ,Sojasauce und Erdnussbutter in einem Topf verrühren und leicht erwärmen lassen .Zitronenschale und Zitronensaft unterrühren .

2.Hüftsteak der Länge nach sechs 1-2 cm dicke Streifen schneiden und ziehharmonikaartig auf die Spieße stecken .Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spieße rundum ca.5-6 Min.braten lassen .Und mit Salz und Pfeffer bestreuen .

3.Spieße mit der Erdnuss-Kokos-Sauce servieren .Bei und gab es Reis dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rinder-Sate mit Erdnuss-Kokos-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rinder-Sate mit Erdnuss-Kokos-Sauce“