Gebackene Hähnchenbrustfilets mit Erdnusssauce und Gemüsereis

mittel-schwer
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrustfilets 500 g
FRIED POWDER MIX 1/2 Packung - Asia Shop 75 g
Erdnussöl zum frittieren/ausbacken 200 ml
gekochter ausgekühlter Reis oder Reis vom Vortag 200 g
Möhre / 1 Möhre 100 g
grüne Paprika 150 g
rote Paprika 150 g
gelbe Paprika 150 g
Ei 1
Erdnussöl 2 EL
Ketchup manis 2 EL
Sojasauce 1 EL
Reiswein 1 EL
dunkler Reisessig 1 EL
brauner Zucker 1 EL
Tomatenmark 1 EL
Salz 1 TL
Pfeffer 0,5 TL
Kokosmilch - kleine Dose 165 ml
PEANUT SAUCE MIX - Asia Shop 1 Tüte
Erdnussbutter - Asia Shop 1 EL
Zucker 1 EL
Rapsöl 3 EL

Zubereitung

Hähnchenbrustfilets frittieren

1.Hähnchenbrustfilets quer halbieren. Powder Mix ( knusprige Panierung ) mit Wasser dickflüssig anrühren. Wok erhitzen, Erdnussöl zugeben und heiß werden lassen. Temperatur mit einem Schaschlikholzstab testen / Bläschen müssen aufsteigen. Hähnchenbrustfilet durch die Panade ziehen und nacheinander von beiden Seiten im heißen Erdnussöl knusprig gold-braun ausbacken. Auf das Fettgitter zum Abtropfen legen und im Backofen bei 50 °C warm halten.

Marinade anrühren

2.Marinade mit Ketchup manis ( 2 EL ), Sojasauce ( 1 EL ), Reiswein ( 1 EL ), dunkler Reisessig ( 1 EL ), brauner Zucker ( 1 EL ), Tomatenmark ( 1 EL ), Salz ( 1 TL ), und Pfeffer ( 1/2 TL ) anrühren.

Gemüsereis zubereiten

3.Das Ei verquirlen. Paprikas putzen, waschen und in Rauten schneiden. Möhre mit dem Sparschäler schälen, die Enden abschneiden, waschen, mit dem Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben schneiden oder alternativ in Scheiben schneiden. 1 EL Erdnussöl im Wok erhitzen und das Ei braten und zerreißen. Wieder 1 EL Erdnussöl zugeben und das Gemüse ( Möhre und Paprikas ) pfannenrühren. Evtl. Noch Öl zugeben und den kalten Reis mit pfannenrühren. Die Marinade zugeben und alles vorsichtig 2 Minuten pfannenrühren. Bis zum Servieren mit dem Deckel verschließen.

Erdnusssauce zubereiten

4.Kokosmilch in einem kleinen Topf geben, Erdnusssauce ( PEANUT SAUCE MIX ), 1 EL Zucker, 3 EL Öl und 1 EL Erdnussbutter zugeben. Vorsichtig unter ständigen Rühren aufkochen lassen und 5 Minuten weiter bei kleiner Flamme köcheln lassen.

Servieren

5.Hähnchenbrustfilets in Streifen aufschneiden. Hähnchenbrustfilet mit Erdnusssauce und Gemüsereis servieren.

Tipp

6.Der Gemüseblütenschaber/Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge , eine Neuheit .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Hähnchenbrustfilets mit Erdnusssauce und Gemüsereis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Hähnchenbrustfilets mit Erdnusssauce und Gemüsereis“