Putenbrust mit Gemüse süß sauer und gelben Gewürzreis

leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust mit Gemüse:
Putenbrust 200 g
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Möhren ca. 150 g 2
Zwiebeln 100 g
grüne Paprika 150 g
braune Champignons 100 g
frische Ananas 200 g
Frühlingszwiebeln 50 g
große, rote Chilischote 1
Knoblauchzehen 2
Ingwer ca. 2 cm 1 Stück
Sonnenblumenöl 2 EL
geschnittenen Koriander 4 EL
Tapioka Stärke 1 EL
Sauce süß sauer:
Hühnerbrühe ( 2 TL instant ) 500 ml
Tomatenketchup 2 EL
brauner Zucker 1 EL
heller Reisessig 2 EL
Ketchup manis 1 EL
dunkle Sojasauce 1 EL
mildes Currypulver 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 0,5 TL
Koriander gemahlen 0,5 TL
Sambal oelek 0,5 TL
Gelber Gewürzreis: ( 2 Personen )
Basmatireis 100 g
Basmatireis 225 ml
Salz 0,5 TL
Kurkuma 1 TL
Zimtstange 0,5
Nelken 4
Sultaninen eingeweicht 25 g
Pinienkerne angeröstet 25 g
geschnittenen Koriander 1 EL
Servieren:
kleine Tomaten zum Garnieren 2
Ringe gelbe Snackpaprika zum Garnieren 4
Koriander zum Garnieren 2 Blättchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Putenschnitzel waschen, mit Küchenpapier gut abtupfen und in Streifen schneiden. Möhren mit dem Garnierschäler schälen, längs halbieren und schräg in dünne Scheibchen schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und dann dritteln und in Spalten schneiden. Paprika putzen, waschen und in Rauten schneiden. Champignons putzen/bürsten und vierteln. Ananas putzen und in kleine Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in Stücke ( 2 – 3 cm lang ) schneiden. Chilischote putzen/entkernen, waschen und in feine Würfel schneiden. Ingwer und Knoblauchzehen schälen und fein würfeln. Aus Hühnerbrühe ( 500 ml / 2 TL instant ), Tomatenketchup ( 2 EL ), braunen Zucker ( 1 EL ), hellen Reisessig ( 2 EL ), Ketchup manis ( 1 EL ), dunkler Sojasauce ( 1 EL ), milden Currypulver ( 1 TL ), Kreuzkümmel ( ½ TL ), Koriander gemahlen ( ½ TL ) und Sambal oelek ( ½ TL ) eine Marinade an-rühren. Sonnenblumenöl ( 2 EL ) im Wok erhitzen, die Putenbruststreifen darin kräftig anbra-ten/pfannenrühren, mit groben Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) würzen und an den Wokrand schieben. Nun nacheinander das Gemüse ( Chilischotenwürfel + Knoblauchzehenwürfel + Ingwerwürfel, Zwiebelspalten, Möhrenscheibchen, Paprikarauten + Frühlingszwiebelstücke, Champignonviertel und Ananaswürfel ) zugeben und mit anbraten / pfannenrühren. Mit der vorbereiteten süß sauren Sauce ablöschen/angießen und mit geschlossenen Deckel ca. 15 Minuten köcheln/kochen lassen. Den geschnittenen Koriander ( 4 EL ) unterheben und mit der in etwas kalten Wasser aufgelösten Tapioka Stärke andicken. Sobald die Flüssigkeit anfängt anzudicken, den Wok vom Herd nehmen.

Gelber Gewürzreis: ( Für 2 Personen ! )

2.Sultaninen in warmen Wasser ca. 10 Minuten einweichen und abgießen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl anrösten und herausnehmen. Salzwasser ( 225 ml Wasser / ½ TL Salz ) mit dem Reis ( 100 g ), Kurkuma ( 1 TL ), Zimtstange ( ½ ) und Nelken ( 4 ) unter rühren aufkochen lassen und auf kleinster Flamme mit Deckel ca. 20 Minuten garen. Zimtstange und Nelken entfernen, die Sul-taninen, Pinienkerne und Koriander ( 1 EL ) zugeben und alles gut vermengen / ver-mischen.

Servieren:

3.Den Gewürzreisreis in eine mit kalten Wasser ausgespülte Tasse pressen und auf die jeweiligen Teller stürzen. Putenbrust mit Gemüse süß sauer dazugeben und mit Tomatenhälften, Snackpaprikaringen und Korianderblättchen garniert, servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenbrust mit Gemüse süß sauer und gelben Gewürzreis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenbrust mit Gemüse süß sauer und gelben Gewürzreis“