Pappardelle mit Schmorgemüse

Rezept: Pappardelle mit Schmorgemüse
0
1
407
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Schalotten
250 gr.
Hokaido Kürbis
1 große Knolle
Rote Beete
45 gr.
Zucker
2 EL
Butter
40 ml
Obstessig
200 ml
Gemüsebrühe
1 EL
gehackte Petersilie
250 gr.
Pappardelle
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.12.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
28,5 g
Fett
1,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pappardelle mit Schmorgemüse

Gemüse-Pasta

ZUBEREITUNG
Pappardelle mit Schmorgemüse

1
Schalotten abziehen und in Spalten schneiden. Kürbis, waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden ebenso die rote Beete.
2
Backofen auf 180 °c Ober / Unterhitze vorheizen. Zucker und Butter in einem Bräter erhitzen und darin die Schalotten Spalten anbraten. Das ganze dann mit Essig und Brühe ablöschen sowie Kürbis und rote Beete dazu geben. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3
Zugedeckt für 35 min. in den Ofen geben.
4
Nudeln nach Packungsangabe kochen.
5
Gemüse anschließend mit Nudeln und Petersilie vermengen gegebenenfalls bei bedarf nochmals etwas abschmecken mit Salz und Pfeffer.

KOMMENTARE
Pappardelle mit Schmorgemüse

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Stell ich mir recht lecker vor! Allerdings wäre für mich ein kleines bisschen Essig ausreichend, aber das ist Geschmackssache

Um das Rezept "Pappardelle mit Schmorgemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung