Rumpsteak mit Champignons

leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rumpsteaks *** 2 etwa 200 g -
neutrales Öl einige "Tropfen"
Champignons 1. Wahl 1 kl. Dose
Markenbutter 20 g
Salz und Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Vorbereitung: die Rumpsteaks rechtzeitig aus dem Kühlschrank nehmen , mit etwas Öl einstreicheln und mit Klarsichtfolie bedeckt bis zum Zubereiten bei Raumtemperatur liegen lassen. Die Pilze zum Abtropfen in ein Sieb schütten und anschließend halbieren. Den Backofen auf 150 Grad vorheizen.

2.Zubereitung: eine Pfanne stark erhitzen, ein paar "Tropfen" Öl und die Steaks hineingeben und von jeder Seite 1,5 bis 2 Minuten lang kräftig anbraten, dann im Backofen auf ein Rost legen und noch 6 bis 8 Minuten nachgaren.

3.In dieser Zeit die Butter in der Pfanne (im Bratsatz der Steaks) auslassen und die abgetropften Champignons darin braten, bis sie appetitlich angebräunt sind, dann mit Pfeffer und Salz würzen, die Steaks noch einmal in die Pfanne zu den Pilzen legen, ganz kurz durchschwenken und auf vorgewärmten Tellern anrichten.

4.Dazu habe ich Rosmarin-Kartoffeln mit einem erfrischenden Konfettisalat serviert. Konfetti-Salat ... erfrischend-kühle Beilage

5.** die Rumpsteaks habe ich beim Fleischer meines Vertrauens gekauft, dort sind sie von guter Qualität und werden wunderbar zart. Sie sind zwar etwas teurer, aber nach meiner Erfahrung auch um Längen besser!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rumpsteak mit Champignons“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rumpsteak mit Champignons“