Ribeye Steak - klassisch ...

35 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ribeye Steaks 2
Öl 1 Esslöffel
Für die Spießchen:
Paprikaschoten 2
Zwiebeln 3 mittelgrosse
Bacon 100 g
Salbeizweige 3
Holzspießchen gwässert etwas
Für die Marinade:
Öl 2 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst 1 Esslöffel
Knoblauchzehe gepresst 1
Grillgewürz 1 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2537 (606)
Eiweiß
8,1 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
63,0 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Steaks mit einem Esslöffel Öl beträufeln, mit Folie abdecken und im Kühlschrank ruhen lassen. Paprikaschoten von Kernen und Innenhäuten befreien, waschen und in Stücke teilen.

2.Die einzelnen Bacon-Scheiben quer einmal halbieren. Zwiebeln vierteln und in einzelne Spalten teilen - die Hälfte der Spalten in je ein Stück vom Bacon wickeln.

3.Salbeiblätter waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Aus Öl, Zitronensaft, Knoblauch und Grillgewürz eine Marinade mischen.

4.Paprika, Zwiebeln mit, Zwiebeln ohne Bacon und Salbeiblätter schön abwechselnd auf die Holzspieße stecken, mit der Marinade einpinseln und mit Folie abgedeckt mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

5.Den Grill vorheizen und die Spießchen etwa 6 Minuten grillen, dann wenden, mit dem Rest der Marinade noch einmal einpinseln und weitere 6 Minuten fertiggaren.

6.Nebenbei eine Pfanne stark erhitzen und die geölten Steaks pro Seite etwa eine Minute darin anbraten. Erneut wenden, die Hitze reduzieren und pro Seite noch einmal 3 Minuten fertigbraten (die Zeit richtet sich nach der Stärke der Fleischstücke oder auch nach dem erwünschten Gargrad) - wir mögen sie "medium".

7.Erst jetzt die Ribeye Steaks leicht mit Steak-Gewürz und etwas buntem Grillpfeffer würzen und mit den Gemüse-Spießchen servieren.

8.Dazu habe ich Petersilien-Kartoffeln gemacht (meinen Kartoffel-Casanova habe ich ja schon mal erwähnt) - ich selbst wäre auch mit einem Scheibchen Baguette zufrieden gewesen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ribeye Steak - klassisch ...“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ribeye Steak - klassisch ...“