Zwetschgen-Aprikosen-Marzipan-Kuchen

Rezept: Zwetschgen-Aprikosen-Marzipan-Kuchen
geht auch mit Pflaumen und Pfirsichen; perfekt zur Ernte im Sommer oder Herbst
1
geht auch mit Pflaumen und Pfirsichen; perfekt zur Ernte im Sommer oder Herbst
01:30
4
532
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Eier
125 g
Marzipan
100 g
weiche Butter
50 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillinzucker
3 Tropfen
Bittermandel Aroma
1 Prise
Salz
125 g
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
zum Belegen:
400 g
Aprikosen
600 g
Zwetschgen
zum Aprikotieren:
4 EL
Aprikosenmarmelade
2 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.10.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
540 (129)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
29,0 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zwetschgen-Aprikosen-Marzipan-Kuchen

ZUBEREITUNG
Zwetschgen-Aprikosen-Marzipan-Kuchen

1
Zunächst das Obst vorbereiten. Zwetschgen und Aprikosen waschen, halbieren, entkernen und beiseite stellen. Die Eier trennen und Eiweiß steifschlagen.
2
In einer anderen Schüssel grob gestückeltes Marzipan und Butter mit Zucker, Vanillinzucker, Bittermandel Aroma und Salz schaumig rühren. Nach und nach die Eigelbe jeweils eine halbe Minute unterrühren.
3
Mehl und Backpulver mischen und kurz auf niedriger Stufe unterrühren. Zuletzt den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Teig in eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Form (ca. 28 cm Durchmesser) füllen und glatt streichen. Das Obst in einem beliebigen Muster mit der gewölbten Seite nach unten auf dem Teig verteilen.
4
Auf mittlerer Schiene im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze (oder 160 Grad Umluft) ca. 45 - 55 Minuten goldgelb backen. Den Kuchen anschließend noch heiß aprikotieren. Dazu Marmelade mit dem Wasser in einem kleinen Topf unter Rühren erhitzen. Den Kuchen damit bepinseln und abkühlen lassen.
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von Test00

KOMMENTARE
Zwetschgen-Aprikosen-Marzipan-Kuchen

Benutzerbild von Test00
   Test00
Der geht nicht leckerer. Die Kombi ist unschlagbar . Backe ihn ähnlich. Ist bei uns in der Pflaumensaison ein Muss. LG. Dieter
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Ein toller Kuchen. Sowas vermise ich hier in China. LG Ralf
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von wastel
   wastel
mir läuft das Wasser im Mund zusammen -- LG Sabine

Um das Rezept "Zwetschgen-Aprikosen-Marzipan-Kuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung